Festnetztelefone

Festnetztelefone

Im Zeitalter der Mobilisierung haben Festnetztelefone einen herben Rückschlag erlebt und mussten vielfach den Handys und Smartphones weichen. Aber auch die Festnetztelefone haben eine Entwicklung durchgemacht und sind mittlerweile viel mehr als langweilige Büroartefakte. Heutzutage kommen sie in schönem Design daher, sind klein und besitzen vielfältige Klingeltöne.
Gigaset S810 2.0 (Bild: Gigaset)

0 2744
Die Suche nach einem schnurlosen Festnetztelefon ist nicht leicht, zu den interessantesten Kandidaten gehört jedoch das Gigaset S810 2.0. Der Hersteller verspricht ein Gerät, das sowohl für die eigenen vier Wände als auch fürs Büro geeignet ist.
Panasonic KX-TG6521GB (Bild: Panasonic)

0 715
Das Panasonic KX-TG6521GB ist ein schnurloses Festnetztelefon im unteren Preisbereich, aber mit allen notwendigen Funktionen. Alles in allem ist die Bedienung einfach und die Benutzung komfortabel und angenehm.
Gigaset C430 A IP (Bild: Gigaset)

0 1372
Das Gigaset C430 A IP ist ein schnurloses Festnetztelefon mit der Möglichkeit, sowohl analog als auch per Voice over IP zu telefonieren. In Sachen Bedienungskomfort und Funktionsumfang kann das Telefon einige Vorteile bieten.
FRITZ!Fon MT-F (Bild: AVM)

0 1100
Das AVM FRITZ!Fon MT-F ist eines von drei Telefonen für Internet- und Festnetztelefonie des Berliner Herstellers und kann mit jeder DECT-Basisstation oder optimalerweise mit einer Fritz!Box genutzt werden.
Telekom Sinus A 806 IP (Bild: Telekom)

0 1905
Ein Schnurlostelefon für knapp 100 € sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch eine ganze Reihe Zusatzfunktionen mitbringen. Beim Telekom Sinus A 806 IP klappt das zumindest auf dem Papier, denn es handelt sich um das Topmodell in der 8er-Serie.
Telekom Sinus A 206 (Bild: Telekom)

0 1681
Das Telekom Sinus A 206 ist ein solides und gut verarbeitetes Schnurlostelefon. Das farbige Display stellt Inhalte ordentlich dar, die Menüführung ist simpel und die Sprachqualität ist einfach hervorragend.

SOCIAL MEDIA

80FansLike
40Abonnenten+1
209FollowersFollow