Kopfhörer

Kopfhörer

Kopfhörer stellen eine ideale Möglichkeit dar, Musik, aber auch andere Sounds, zu genießen, ohne die Umwelt daran teilhaben zu lassen. Welche die optimalen Kopfhörer sind, hängt vor allem davon ab, welchen Sound und welche Leistung man als angenehm empfindet. Es gibt verschiedene Arten von Kopfhörern, was Tragekomfort und Verbindungstechnologie angeht. Dazu zählen zum Beispiel Bügelkopfhörer (On-Ear und Over-Ear), In-Ear Kopfhörer oder auch Bluetooth-Kopfhörer.
Optoma NuForce NE800M (Foto: Optoma)

0 1536
Der Hersteller Optoma verspricht, durch die In-Ear-Kopfhörer NuForce NE800M Musik in sehr detaillierter Form wiedergeben zu können. Die Kopfhörer sollen so entwickelt worden sein,...
Ultrasone Pyco (Bild: Ultrasone)

0 1326
Ob der für den bevorzugten Einsatz im mobilen Bereich an die von Ultrasone gewohnt guten audiophilen Eigenschaften anknüpfen kann, zeigt der folgende Test. Der Pyco ist in satin-schwarz, satin-weiß und Gold-Orange erhältlich.
Beyerdynamic DX 160 iE (Bild: Beyerdynamic)

0 1855
Etwas besonderes hat sich Beyerdynamic deshalb bei der Kabelzuführung seines DX 160 iE genannten In-Ear-Kopfhörers ausgedacht. Es gibt nämlich direkt an den Kopfhörern ein nur 30 cm langes und damit sehr kurz gehaltenes Anschlusskabel.
JVC HA-FXZ200-E (Bild: JVC)

0 2252
JVC ist bei Hifi-Enthusiasten für hochwertige Technik zu vernünftigen Preisen bekannt. Mit dem JVC HA-FXZ200-E soll durch hochwertige und aufwendige Technik ein Superlativ in Sachen Klangqualität bei In-Ear-Kopfhörern erzielt werden.
Bose QuietComfort 20 Acoustic (Bild: Bose)

0 1689
Bose QuietComfort 20 Acoustic Noise Cancelling headphones heißt das gute Stück von Bose mit vollem Namen. Der Name ist Programm: die Unterdrückung unerwünschter Nebengeräusche ist das zentrale Alleinstellungsmerkmal.
KEF M 200 (Bild: KFM)

0 1406
Die britische Marke KEF ist seit Jahren als Lautsprecher-Fabrikant im High-End-Bereich bekannt und unter Audiophilen geschätzt. So sollen die In-Ear-Kopfhörer KEF M 200 Musik ohne Drama, Übertreibung und Tricks darstellen.
Sennheiser Momentum In-Ear G (Bild: Sennheiser)

0 4539
Aktuell hat der deutsche Audiospezialist Sennheiser seine bekannte Momentum-Kopfhörerreihe, die bisher aus einem Over-Ear-Bügelkopfhörer und einem ohraufliegenden On-Ear-Kopfhörer bestand, um eine In-Ear-Version erweitert.
Beats by Dr. Dre Powerbeats 2 (Bild: Beats by Dr. Dre)

0 1571
Im Jahr 2014 hat Apple die Kopfhörerfirma beats by Dr. Dre für sage und schreibe 3,2 Milliarden Dollar erworben. Stellt der Kopfhörerspezialist mit dem Namen des amerikanischen Kult-Rappers auch gute In-Ear-Kopfhörer her?
Jabra Sport Pulse (Bild: Jabra)

0 1089
Der Jabra Sport Pulse ist ein Wireless-Kopfhörer, der voll und ganz auf die Bedürfnisse von Sportlern zugeschnitten ist. Das Headset kommt dank Bluetooth und NFC auch ohne Kabelverbindung zum Abspielgerät aus.

0 1644
Lange Zeit haben Musikliebhaber Qualitätseinbußen bei der Verwendung von In-Ear-Kopfhörern hinnehmen müssen. Glasklaren Sound und satte Bässe verspricht der C5 der Serie 2 aus dem Hause des Herstellers Bowers & Wilkins.

SOCIAL MEDIA

83FansLike
40Abonnenten+1
213FollowersFollow